Rollmaterial

Beim Rollmaterial halten wir es so, dass jeder sein eigenes Rollmaterial auf der Anlage haben kann, was ihm gefällt. Um einen zuverlässigen Betrieb auf der Anlage gewährleisten zu können, müssen die Fahrzeuge folgenden Bedingungen genügen:

  • alle motorisierten Fahrzeuge besitzen einen geregelten Digitaldecoder, der die  Digitalformate Märklin Motorola I oder II, Märklin mfx (ESU M4) oder DCC versteht.
  • H0 Loks sind mit Schleifer für das Märklin Mittelleitersystem versehen.
  • möglichst alle Wagen müssen rückmeldefähig sein (AC-Achsen bei H0 Modellen und Widerstandsachsen bei H0m Modellen, bzw. innenbeleuchtete Wagen).

Oftmals verfügen die Modelle der Hersteller über Eigenschaften, die sich noch verbessern lassen. Hier erzählen wir von unseren optimierten und veränderten Modellen und werfen auch gelegentlich einen Blick auf Vorbilder und Hintergründe.

Eine Innenbeleuchtung und Passagiere verfeinern die Personenzüge und geben Ihnen eine tolle optische Wirkung. Selbstverständlich nutzen wir dazu die LED-Technologie. Sie spart Strom, hat eine extrem grosse Lebenserwartung und belastet die Fahrzeuge kaum mit unnötiger Wärme.

Motorenumbau ICE 1 von Arno

Beleuchtungseinbau beim HAG IC2000 Steuerwagen

Re 10/10 HAG mit Brushless Motoren

Occassion Schienenzeppelin von Märklin